Kaufen Sie online bei Cleanroomshop.com
Fallstudien»

ISO Klasse 7 Reinraum für 'The E-Liquid Company'

Gebaut um: Mischungs- und Dispensatoriums Equipment für die flüssigkeit der E-Zigaretten zu schützen
Größe: 18m²
Typ: Hybrid

Klasse:  ISO Class 7 (Federal Standard 10,000) – bei Ruhezustand.
Größe:  18m² (6m x 3m x 2.425m hoch) Interne Höhe 2.1m.  
Filtration:  3. Geschwindigkeits kontrollierbare  HEPA Decken Fan Filter Einheiten.
Luftwechsel pro Stunde:  Äußere Luftwechsel von 123 pro Stunde und eine Luftgeschwindigkeit von 0,5m/s beim Verlassen der Filter.

Zusätzliche Eigenschaften:
• Hybrid – Mix aus Weich- und Hartwandpaneelen 
• Im Zentrum des Raums wird ein ISO 14644-1 Klasse 5  gleichlaufende Luftrichtung zur kritischen Umgebung mit einem ISO 14644-1 Klasse 7 Hintergrund
• Ein mit weißem Puder beschichteter und mit Polyurethan lackierter weicher Stahlrahmen
• 7 Beine mir Füßen die im Boden verankert warden können 

Komplett mit:
• 1 x Magnehelic Druckmesser-250Pa um den Filterdruck zu überwachen 
• 2 x IP20 Beleuchtung


Warum hat ‘The E-Liquid Company’ nach einer Reinraumlösung gesucht? 

Unser Kunde brauchte einen modularen Reinraum der über dem Mischungs- und Dispensatoriums Equipment für die flüssigkeit der E-Zigaretten angebracht werden sollte. Der modulare Reinraum erreicht eine ISO 14644-1 Klasse 5 über dem kritischen Bereich, und geht dann stufenförmig in einen ISO 14644-1 Klasse 7 Hintergrund über.
Warum hat unser Kunde sich für eine modulare Reinraumlösung von Connect 2 Cleanrooms entschieden?
Vor allem die kurze Liefer- und Produktionszeit, so wie die schnelle Installation haben sich positive auf die Entscheidung unseres Kunden ausgewirkt, da dies bedeutete, dass schnellstmöglich Kapital aus der Investition gezogen werden konnte.

Gibt es Pläne für zukünftiges Wachstum?

Vor allem auf zwei Märkte möchte sich ‘The E-Liquid Company’ verstärkt konzentrieren – den Tabbak und den Shisha Markt. E-Liquid prognostiziert 2 Millionen Einheiten Absatz pro Monat in alle Marktsektoren. Pläne den von uns hergestellten Reinraum zu vergrößern um größeres Produktionsequipment herbergen zu können sind bereits im Entwurf. Da unsere Reinräume modular und daher flexibel sind, wird es kein Problem sein den Raum zu vergrößern und dem raschen Wachstum somit eine kosteneffektive Lösung zu bieten. 

Das hat unser Kunde von uns gehalten:

“Der Service der von Connect 2 Cleanrooms geboten wurde war hervorragend und ist ein Spiegelbild des Engagements der Firma uns einen maßgeschneiderten Reinraum für unsere missionskritische Umgebung zu erzeugen. Als Team das zusammengearbeitet hat, stimmen Connect 2 Cleanrooms und The E-Liquid Company darin überein, das ein maßgeschneiderter Service sowohl in der Reinraumindustrie als auch in der E-Zigaretten Industrie überaus wichtig ist.” - Suhail Virmani, Direktor – The E-Liquid Company


Für weitere Informationen über  sämtliche unserer Projekte, oder um mit uns über Ihre Anforderungen zu sprechen, kontaktieren Sie uns noch heute.
Telefon: +49(0) 2118 8284558
Email: info@connect2cleanrooms.com
Website: www.connect2cleanrooms.com

Kontaktieren Sie uns»